Mediation

Mediation ist ein außergerichtliches Konfliktlösungsverfahren, in dem ein neutraler Dritter, der Mediator zwischen den Parteien vermittelt. 

~ Das Ziel eines Konflikts oder einer Auseinandersetzung soll nicht der Sieg, sondern der Fortschritt sein. ~

Joseph Joubert

Durch diese Art der Gesprächsführung ist Mediation insbesondere dort sinnvoll, wo die Parteien auch nach dem Konflikt wieder friedvoll miteinander umgehen wollen. Daher eignet sich dieses Verfahren insbesondere für Familien-, Paar- und Trennungsstreitigkeiten.

Auch im beruflichen Kontext kann es wichtig sein, den Kontakt auf Augenhöhe wieder herzustellen.